Cafehaus Tassen

Untersetzer bedrucken

| Keine Kommentare

Untersetzer werden gerade im Essbereich häufig eingesetzt. Die Untersetzer sollen empfindliche Tischplatten vor Kratzern oder Flecken schützen. Daher gibt es Untersetzer in unterschiedlichen Größen für Gläser oder Töpfe. Jedoch können die Untersetzer auch aus reinen Dekozwecken eingesetzt werden. In solchen Fällen werden solche Untersetzer gesucht, die exakt dem persönlichen Geschmack entsprechen. Wer hier keine faulen Kompromisse eingehen will, der lässt sich Untersetzer selber bedrucken.

Um Untersetzer bedrucken zu lassen, muss zuallererst ein Motiv ausgewählt werden. Hierzu wird entweder ein Foto verwendet, welches sich bereits auf dem PC befindet oder es wird ein neues Foto mit dem Wunschmotiv geschossen. Das kann das eigene Kind sein, das Haustier, eine schöne Landschaft, ein Panoramabild oder eine Blüte. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Das Foto kann auch mit dem Photoshop nachbearbeitet werden. Gerade wenn nur bestimmte Fotoausschnitte gewählt werden sollen, dann lohnt sich ein Zuschneiden. In manchen Fällen ist es nötig das Foto, das an sich perfekt ist, aufzuhellen oder abzudunkeln. Das Foto, das nun als Motiv für den Untersetzter dienen soll, wird erneut abgespeichert.

Nun kann online in einer Druckerei der Untersetzer bedruckt werden. Meist werden hier Glasplatten mit den Fotos, die hochgeladen werden, bedruckt. Auch hier können meist Anpassungen oder Zuschnitte vorgenommen werden. Das Motiv wird dann mittig auf dem Untersetzter positioniert. Auch hier können noch Änderungen vorgenommen werden. Erst wenn das Motiv optimal auf dem ausgewählten Untersetzer gibt, wird die Bestellung abgeschlossen. Der Druck geht schnell und unkompliziert und der fertige Motivuntersetzer ist binnen weniger Tage bereits im Briefkasten.

Hinterlasse eine Antwort